Dein 1:1 Rosacea-Coaching

Dein 1:1 Rosacea-Coaching

Hallo, ich bin Franziska. Schön, dass du da bist! 🙂

Mir ist ein großes Anliegen, Menschen mit Rosacea und anderen Hautproblemen zu unterstützen, da ich weiß, wie belastend die Symptome wie Rötungen oder Pusteln sein können. Genau aus diesem Grund habe ich auch mein erstes Buch "Rosacea – Das hilft wirklich" sowie meinen „Ernährungsratgeber Rosacea“ geschrieben und stecke viel Arbeit und Zeit in diese Webseite.

Sehr gerne teile ich mein über Jahre hinweg angeeignetes Wissen, das sich zusammen setzt aus:

  • meiner eigenen Erfahrung mit der Rosacea
  • vielen erfolgten Coachings
  • einer regelmäßigen Recherche in wissenschaftlichen Datenbanken
  • der Beschäftigung mit allen Aspekten der Hautpflege.

Mein Ziel: Mehr Lebensqualität für dich

Meine Rosacea verläuft inzwischen zu 90% symptomfrei. Vorher-nachher-Bilder findest du auf meiner Über-mich-Seite.

Wenn ich selten mal Flushs habe oder eine Pustel bekommen sollte, dann weiß ich in der Regel immer warum (und das ist viel wert). Zudem verschwinden diese Symptome sehr schnell wieder und halten sich nicht, wie früher, über Tage oder Wochen.

Meine Überzeugung: Auch, wenn die Krankheit bislang nicht heilbar ist, so kann man durchaus zu einem großen Teil erscheinungsfrei mit ihr leben - und das gibt dir eine Menge an Lebensqualität zurück!
Vor allem das Gefühl, der Krankheit nicht mehr ausgeliefert sein und zumindest ein Muster dahinter zu erkennen, wenn sich die Symptome verschlechtern sollten, kann schon eine große Erleichterung darstellen.

💡
Grundsätzlich gilt: Ich gebe mein Allerbestes, um dich dabei zu unterstützen, deine Haut zu beruhigen und bedenke bei meinen maßgeschneiderten Empfehlungen viele Faktoren und Themenkomplexe, die über die Hautpflege hinaus gehen. Eine Garantie, dass meine Methode bei dir funktioniert, kann ich dir trotzdem leider nicht geben. Ein solches Versprechen wäre in meinen Augen nicht seriös. Zudem hängt der Erfolg auch davon ab, ob und inwieweit du bereit bist, Änderungen - zum Beispiel im Bereich der Pflege - umzusetzen. 

🔎 Du und deine Haut - für mehrere Stunden in meinem Fokus 🔎

Ein 1:1 Rosacea-Coaching mit mir biete ich für all diejenigen an, die sich zusätzlich zu den auf meiner Webseite befindlichen Informationen eine maßgeschneiderte Beratung für ihren individuellen Hautzustand wünschen.
Dabei beschäftige ich mich intensiv nur mit dir, deiner Haut, deiner individuellen Ausgangslage und allem, was es rund um das Thema Rosacea und Hautgesundheit zu beachten gibt.

💪 Darauf basieren meine Empfehlungen für dich 💪

Meine Empfehlungen für dich basieren:

  • auf den Fotos, die du mir vorab zusendest,
  • auf deinen Antworten zu meinem ausführlichen Fragebogen. Ich sende ihn dir vor dem Coaching vor, so dass du dich etwas vorbereiten kannst. Deine Antworten besprechen wir während unseres Zoomcalls.
  • auf den Informationen, die ich während unseres Zoomcalls sammele und die ich dann für meine individuellen Empfehlungen berücksichtige.
💡
In einem ausführlichen Pdf, das du nach dem Coaching erhältst, findest du neben allgemeinen Tipps (z.B. zur Ernährung) auch eine individuelle, detaillierte Pflegeroutine, die ich für dich erstellt habe.

Kombination aus Selbsthilfe und Schulmedizin

Sehr gerne gebe ich dir auch eine Einschätzung, was die schulmedizinische Therapie anbelangt. Denn: Ich befürworte eine mit der Selbsthilfe kombinierte dermatologische Begleitung und unterstütze dich dabei, wie du medizinische Cremes in deine Pflege einbauen kannst, berate dich zu Medikamenten, anderen möglichen Therapie-Optionen, etc.

Alles auf deine Wünsche abgestimmt

Alles, was ich dir im Rahmen des Coachings empfehle, ist ganz auf DICH zugeschnitten. Ein paar Beispiele, die stellvertretend für alle deine individuellen Wünsche (egal ob Pflege, Ernährung, etc.) stehen:

  • Wenn du es bei der Pflege lieber ganz minimalistisch magst, dann richte ich meine Empfehlungen danach aus. Wenn du irgendwann doch noch Lust, auf ein, zwei ergänzende Produkte bekommst, kannst du mir gern schreiben.  
  • Wenn du mir sagst, dass bei dir auch Anti-Aging oder eine (zusätzlich vorliegende) zu Mitessern/Unreinheiten neigende Haut eine Rolle spielt, dann berücksichtige ich das selbstverständlich gern in meinen Empfehlungen zur Pflegeroutine.
  • Wenn du mir sagst, Sport ist dir sehr wichtig, gebe ich dir gern ein paar Tipps, was es hierbei bei der Rosacea zu beachten gibt.
  • ...

🤔 Unsicher, ob du eine Rosacea hast oder ob ich dir helfen kann? 🤔

Wenn du dir sehr unsicher bist, ob du wirklich unter einer Rosacea leidest oder einfach nur Zweifel hast, dass dir mein Coaching helfen kann, dann kontaktiere mich gern vorab unter post @ rosacea-selbsthilfe.de mit ein paar Fotos von deiner Haut (bei Tageslicht, eines von vorne, je eins von jeder Seite) sowie ein paar Worten zu deiner Hautgeschichte.
Schreib dann bitte in die Mail, dass du Interesse an einem Coaching hast und um eine erste Einschätzung bittest. Die ist natürlich kostenlos!

📣 Stimmen zu meinen Coachings und meiner Methode 📣

Ein paar beispielhafte Rückmeldungen zu meinen Coachings/meiner Methode liest du im Folgenden.
Viele weitere Stimmen von Leser/Innen und Betroffenen, die ich beraten habe, findest du hier.

  • "Ich bin 64 Jahre alt und erst durch Ihr Buch und Ihre Tipps komme ich mit meiner Rosacea zurecht. Sogar meine Hautärztin ist verblüfft und sagt mein Hautbild hat sich enorm verbessert." (H.F.)
  • "Ich bin so froh, dass ich dich gefunden habe und jetzt weiß, was meiner Haut gut tut. (...) Aber mit deinen Produkten, die du mir genannt hast, alles super. Babyweich die Haut, wie frisch geschlüpft." (A.R.)
  • "Meiner Haut geht es dank der Pflegeumstellung schon echt gut. Keine Pusteln mehr. Sie ist deutlich ruhiger geworden und an der Rötung muss ich noch arbeiten. Da merke ich immer mehr, dass es v.a bei Hitze und Umstellung von warm und kalt echt ein Trigger ist, auch bei heißen Speisen.. Mit den Pflegeprodukten komme ich gut zurecht, (...) Ernährung habe ich noch gar nicht wirklich umgestellt, da bin ich noch bei. Also was soll ich sagen, außer Dankeschön nochmal." (S.W.)
  • "Aber ein muss ich noch loswerden, in all den Jahren hat mir niemand so gut geholfen wie du! Ich hab sogar wieder mit Sport angefangen. Und das liegt nur daran, dass ich mich schon viel wohler in meiner Haut fühle - im wahrsten Sinne." (K.H.)
  • "Ich bin so froh dein Coaching in Anspruch genommen zu haben. Ich bin so zufrieden mit meiner Haut. Sie wirkt so stabil. Ich hatte bisher keine Schübe mehr, noch nicht einmal Andeutungen. Ich glaube, dass unter anderem der Tipp mit dem destillierten Wasser sooo viel bewirkt. Die Pflegeprodukte sind super! 🤩 (A.S.)

💪 Rosacea-Coaching – Preis und Ablauf 💪

Für ein Rosacea-Coaching per Zoom berechne ich pauschal 160 Euro.

💡
Wenn du dir aufgrund deiner finanziellen Lage die Hautberatung zum regulären Preis nicht leisten kannst, schreib mir eine E-Mail. Wir finden eine Lösung. 🙂

Im Preis enthalten sind:

  • Ein eineinhalbstündiges Rosacea-Coaching per Zoom, in dem du all deine Fragen stellen kannst und wir eine ganz individuelle Lösung für deine Hautprobleme suchen.
    Hier gehen wir gemeinsam einen umfangreichen Fragebogen durch, der alle möglichen Faktoren abdeckt, die sich auf deine Haut auswirken könnten. Auch die Möglichkeit, dass du unter einer anderen Hauterkrankung leiden könntest, berücksichtige ich natürlich.
    Ich sende dir den genannten Fragebogen vor unserem Coaching zu, so dass du dich etwas vorbereiten kannst. Deine Antworten besprechen wir wie erwähnt während unseres Zoomcalls.
  • Die Nachbereitung deines Coachings, inklusive eines ausführlichen Pdfs per E-Mail. Es enthält allgemeine sowie individuelle Empfehlungen (Ernährung, Trigger, Nahrungsergänzung,...) und natürlich deine persönliche, detaillierte Pflegeroutine mit Produktempfehlungen.

✍️ Ablauf des Rosacea-Coachings ✍️

  1. Schreib mir eine E-Mail an post @ rosacea-selbsthilfe.de und erzähle mir kurz etwas über dich. Gerne kannst du mir schon ein paar Fotos zur ersten Einschätzung zusenden. Schicke mir zudem bitte zwei bis drei Terminvorschläge zu.
  2. Ich bestätige Dir den Termin per E-Mail oder biete dir einen Alternativtermin an.
  3. Haben wir einen Termin gefunden, erhältst du von mir einen umfangreichen Fragebogen, mit dem du dich auf unser Coaching vorbereiten kannst. Zudem bitte ich dir, mir einige bei Tageslicht aufgenommenen Fotos deines Gesichts (eins von vorne, je eins von jeder Seite - gerne auch noch weitere) bis spätestens 1-2 Tage vor unserem Coaching per E-Mail zuzusenden.
  4. Ich versende den Zoom-Link an dich.
  5. 🥳 Der Tag deines Rosacea-Coachings. 🥳
  6. Ein paar Tage nach dem Coaching erhältst du deine Rechnung und das umfangreiche Pdf mit deiner Pflegeroutine und Empfehlungen (Ernährung, Trigger, Nahrungsergänzung,...) und natürlich deiner persönlichen, detaillierten Pflegeroutine mit Produktempfehlungen.
💡
Ich berate dich auf Basis meiner eigenen Erfahrungen sowie nach bestem Wissen und Gewissen. Dennoch stellt meine Beratung keinen Ersatz für eine ärztliche Konsultation dar. Ich darf auch keine Diagnosen stellen. Bitte suche im Zweifelsfall einen Dermatologen auf. Ich gebe kein Heilungsversprechen ab und übernehme keine Garantie für etwaige negative Auswirkungen der Beratung.